Freitag, 27. April 2012

Schmeckt üüüüüüüberhaupt nicht......


..... behauptet zumindest die Ulrike,
Ich glaube allerdings, dass sie das nur sagt um mein Glas auch noch zu bekommen (hihi).
Heute war die liebe Ulrike nämlich zum scrappen da und mußte als Versuchskannikel herhalten.
Hab da mal ein Rezept kreiert - mein Erdbeer Vanille Traum - und noch lebt sie!
Hier ein Vorher- und ein Nachher-Foto.


Wie man sieht hat es der Miezekatze auch geschmeckt. Viel hat er allerdings nicht mehr abbekommen.


Und wer es jetzt auch mal ausprobieren möchte, hier das Rezept:

250gr. Magerquark
250gr. Vanillejoghurt
brauner Zucker
1 Becher Sahne
1 Paket Vanillezucker
500 gr. Erdbeeren
etwas Zucker

Sahne mit Vanillezucker steifschlagen. 
Quark und Vanillezucker mit braunen Zucker glattrühren. 
Geschlagene Sahne unterheben.
 Ein paar Erdbeeren kleinschneiden und zur Seite legen, die anderen mit Zucker nach Geschmack pürieren.
Schichtweise in Gläser füllen und mit Kakao bestäuben und dann:
Laßt es Euch schmecken!!!!!!!

Kommentare:

  1. Hmmmm das sieht lecker aus! Vielen Dank fürs Teilen des Rezept.
    Dein Blog gefällt mir! Schön dass du uns an deinem Leben teilhaben lässt. ich Werde sicher wieder vorbeischauen.
    Liebe Grüsse
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. feines rezept. yummi !
    schau mal bei mir vorbei, ich hab da was für dich. ich weiß, du hast ihn schon einmal, aber dann hast du ihn jetzt zweimal :-)
    lg
    sandra

    AntwortenLöschen
  3. :D na wenn es sogar Petzi schmeckt, dann muß es doch lecker sein, oder?! Katzen sind schließlich Schleckermäulchen! :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen