Freitag, 29. Juni 2012

die Tante im Kindergarten...

... hatte ich furchtbar lieb!
Und nicht nur Fräulein Mini-Fetz hat sie ganz doll lieb.
Auch weitere 12 Rennmäuse gratulieren mit diesem kleinen Minialbum 
ganz herzlich zum Geburtstag. Innen sind die Seiten ganz schlicht gehalten.
Auf der rechten Seite ein Foto von der jeweiligen Maus
und auf der linken Seite selbstgebasterlte Werke der Kleinen.
Wir hoffen, dass sich das Geburtstagskind freuen wird!




Habt einen schönen Tag!

Sonntag, 24. Juni 2012

Strandkind....

... es regnet, es regnet, die Erde wird nass.
Oder aber auch:
Es giesst, es giesst, wir werden überflutet.
Bei so einem Schmuddelwetter rief mein Scrapplätzchen ganz laut nach mir.
Und da ist dann dieses LO heute vom Tisch gehüpft.
Ein paar warme Sonnenstrahlen für Euch bei diesem herbstlichen Grau in Grau.




 

Habt einen schönen Tag!

Mittwoch, 20. Juni 2012

Hello Sunshine....

.... am Samstag durfte ich beim Crop im Westen mit vielen lieben Mädels, tratschen, lachen, weinen, oberleckeres Essen genießen und natürlich auch ein ganz klein bißchen scrappen.
Es war sooooooo schön Euch endlich mal live und in Farbe erleben zu dürfen.
*knutsch, knutsch, knutsch*

Und ein LO ist sogar fertig geworden, jaja!!!
Wie soll es anders sein?
Jaaaaaha, natürlich ein DK-LO!
Meine Mum und mein Dad am obesten Zipfel von Dänemark.
Hab Euch lieb ihr Zwei.


Habt einen schönen Tag!

Montag, 18. Juni 2012

die Muschelsucherin...

... ich habe mir den tollen 3-Mini-Alben WS von dani gegönnt.
Das erste Mini habe ich fertig. Ich habe Euch ja gewarnt.
Es werden in den nächsten Wochen die zahllosen Dänemark-Fotos verwurstelt.
Dieses Mini bekommt meine Mum. Es gibt nichts Schöneres als Morgens 
um 7.00 mit ihr am Strand zu laufen und Mädchengespräche zu halten.
Zwischendurch werden natürlich ein ganz paar Muscheln gesammelt ;o))
Danke Mum, dass es Dich gibt. 
xoxo








Habt einen schönen Tag!

Mittwoch, 13. Juni 2012

wenn die liebe Verwandtschaft....

Folgendes Gespräch kennt Ihr vielleicht auch......

Verwandte, wahlweise Mutti, Schwester, Tante
 oder auch die Freundin (sucht Euch etwas aus) 
ruft an und sagt:
"Duhuuu, Frau Fetz, ich bräuchte da mal eine Karte. Kannst Du mal kurz eine machen?"

Frau Fetz:
"Also, erst einmal: ich mache nicht, ich scrappe.....!
 Aber klar, wann brauchst Du die Karte denn.?"

Wahlweise Verwandtschaft oder Freunde:
"Also, tja, na so schnell wie es bei Dir möglich ist. Am besten jetzt gleich!"

Frau Fetz:
"Wann ist denn nun jetzt gleich?"

Wahlweise Verwandtschaft oder Freunde:
" Naja ,also die Feier ist heute Abend......!!!!"

Frau Fetz:
" Ja man, so ein Geburtstag kommt aber auch immer wieder überraschend........!
Aber klar. Kannst sie in einer Stunde rausholen."

Wahlweise Verwandtschaft oder Freunde:
"Hach, Du bist ja so ein Schatz!!!"

Gespräch - Ende

Jaja, ich weiß. Aber es ist doch schön zu hören, dass man ein Schatz ist ;o)))
Und hier nun ein paar Anregungen für die schnelle Karte zwischendurch!

 Doillies und Baker Twine sind ja immer wieder dankbare Embellies!

 Zusätzlich zu Doillie und Bakers Twine habe ich ein Stück Vellum angenäht 
und vorher etwas Flitter eingestreut!

Ein bißchen Mister Huey´s, ein Stempel, PP und die Cuttlebug bemüht 
und fertig ist die Karte.

Das ist eine kleine Auswahl. 
Wenn Ihr mögt stelle ich bestimmt mal wieder welche zur Anregung ein.

Habt einen schönen Tag!


Montag, 11. Juni 2012

erster Samstag-Crop im Lager....

..... bei der lieben Dani.
Ja da war ich!!!!! 
Mit ganz vielen anderen lieben Mädels und durfte dort meinen Geburtstag verbringen.
Frühmorgens die zuckerpuppe und die Ulrike ins Auto verfrachtet und los ging es nach Geesthacht.
Dort angekommen wurde das Lager von uns mit lautem Kreischen, Aaaaaaahs und Ooooooohs und gehauchten Haaaaaaachs erkundschaftet. Für den geneigten Sofortkäufer, wie z.B. Ich, sage ich nur:
AUWEIA!!!!!!
Nachdem sich die Schnappatmung und der Puls ein wenig wieder reguliert hatten, habe ich neben Schnattern, Lachen, Shopbrause schlürfen und das leckere Buffet plündern tatsächlich 2 Lo´s geschafft.
Nochmal ein dickes, fettes Dankeschön an die Gastgeber. 
Ich hoffe Ihr habt Euch zwischenzeitlich von uns erholt!
Und wie ich Euch bereits angedroht habe, kommen nun nach und nach die Urlaubs-LO´s.
Aber schaut selbst:

 Familieausflug zum nördlichsten Punkt von Dänemark, wo sich Nord- und Ostsee vereinen.
Der geneigte Dänemarkurlauber weiß jetzt natürlich sofort wo wir uns befinden.
Genau, in Grenen und nicht in Skagen ;o)))


 Und diese 3 Emmas wollten so wirklich gar nix mit uns zu tun haben.


Und diese zauberhafte LO von der Fräulein Mini-Fetz hat mir die liebe Ulrike gescrappt.
Ich danke Dir meine Liebe *schmatz*
Habe ja immer noch ein bißchen Pipi in den Augen!

Habt einen schönen Tag!

*Kreisch*

,,,, seit gestern ist es offiziell!

Ich bin im Designteam der Sketchladies!

Ich freue mich wahnsinnig darüber und hoffe, dass ich Euch inspirieren kann.
Mit den ersten beiden LO´s habe ich mich beworben. 
Und das dritte ist gleich die Umsetzung zum Sketch No. 6, 
der die zusätzliche Herausforderung zur Verwendung 
von 5 verschiedenen PPs, 5 Buttons und Butterbrotpapier vorschreibt.
Ausserdem Neu mit von der Partie sind die liebe Anja und die liebe Manuela  
und lasst Euch ab morgen überraschen wer noch dabei sein wird.
Schaut doch mal vorbei.

 Da steht man Morgens noch ganz verpennt am U-Bahnsteig und entdeckt diese Werbung 
des großen Reiseveranstalters mit den 3 Buchstaben. 
Da lässt man sich doch gerne inspirieren!
Die Leute haben schon ein bißchen komisch geschaut, 
als ich hektisch Zettel und Stift hervorkramte um mir den Spruch zu notieren..


 Gezeigt habe ich es ja schon einmal!


 Und hier meine Urlaubsbeute aus dem letzten DK-Urlaub, siehe Fotos.
*Hach, immer noch schwärm!!*
Ein paar Becher von rice im passenden Drahttragekorb, 
Buchstaben- und Zahlenschablone aus Zink, Zinkschüssel und Stoffserviette von Green Gate.
Sooooooo schöööööööön!

Habt einen schönen Tag!

Dienstag, 5. Juni 2012

Du bist angekommen...

... für die Challenge # 65 bei teenas tipps ist dieses LO entstanden.
Aufgabe ist es einen Umschlag auf dem LO unterzubringen.

Das erste im Arm-Halten unserer kleinen Fräulein Mini-Fetz.
Was für ein wundervoller Tag für Herrn Fetz und mich!
Das Journaling ist zu persönlich als das ich es hier zeigen möchte.
Ich hoffe Ihr habt Verständnis dafür.


Habt einen schönen Tag!

Montag, 4. Juni 2012

modern Family...

...und weil Ihr so schön bei den vielen Urlaubsfotos durchgehalten habt, hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was hier demnächst noch so erscheinen wird.

~

Dieses LO ist für die neue Challenge No. 13 bei scrap-it-lift-it entstanden.

Fräulein Mini-Fetz und Herr Fetz im Urlaub mit dem I-Pad.
Und wenn Papa dann noch eine neue tolle App entdeckt, ist das Kind nicht mehr zu halten!




Schaut doch mal vorbei. Die Challenge ist mal wieder richtig genial

Habt einen schönen Tag!

Sonntag, 3. Juni 2012

Hier wird nicht gejammert (Part 2)

... in der Jammerbucht.
Wir haben die Tage natürlich nicht nur am Strand oder im Liegestuhl verbracht.
Zu ein paar Ausflügen konnte ich Herrn Fetz und Fräulein Mini-Fetz dann doch überreden ;o))
Im Pflichtprogramm bereits schon zum vierten Mal aufgenommen, 
ist der versandete Leuchtturm Rubjerg Knude:


Immer wieder spannend zu sehen wie weit die Wanderdüne vorangekommen ist.
Außer ein paar Backsteinen ist von den Häusern nichts mehr zusehen.




 
 Dieses Mal konnte man sogar in den Leuchtturm unten hineinschauen.
Und da Frau Fetz gar nicht neugierig ist, nene,
ich bin ja nur interessiert an meiner Umwelt!!!!
Musste ich da natürlich auch gleich einen Blick riskieren.

 Meine Liebsten hätte ich dann sogar noch in meiner Hosentasche verstauen können.

Neu sind die tollen Bollerwagen und die Fahrräder, die man sich mit einem Einkaufswagen-Chip, 
oder wer hat, DKK 10,00 oder Dkk 20,00 am Parkplatz ausleihen kann.
Für die Eltern einer kleinen müden Kriegerin, 
die tapfer die Düne alleine heraufgestiefelt ist, eine Wohltat!

~

Immer wieder einen Besuch wert, ist das kleine Städtchen Lökken.
Kleine feine Lädchen und am Strand kann man zusehen 
wenn die Fischerboote auf den Sand gezogen werden.

 Die Bolcheriet muß man besucht haben.
Dänemarks leckerste Bonbons gibt es hier.

 Bei der Herstellung kann man live dabeisein.

 Und was gibt es schöneres als die noch warmen Bonbons gleich an Ort und Stelle zu vernichten!

Feine Green Gate-Sachen gibt es hier zu kaufen
~Schmacht~


Und wenn man schon soweit oben ist im Land des Lichts,
darf ein Besuch in Skagen natürlich nicht fehlen.



 Willkommen am Ende der Welt, ääääh von Dänemark

Und auch hier lag wieder Liebe in der Luft!!!!!

~

Könnt Ihr noch?
Na gut, dann noch ein paar Bilderchen aus Skagen:

 Eine kleine Stärkung zwischendurch bei den roten Fischerhäusern am Hafen. Yummy!!!


Gibt es jemanden hier der den Shabby-Style liebt?
Dann bitte das Portemonaie guuuuuut festhalten.

 Die Zinktafeln mit den Buchstaben und Zahlen mußte ich natürlich sofort mitnehmen!!!!

Hinter dem Lädchen kommt man in einen ganz bezaubernden Innenhof,
mit sooooooo viel schöner Deko!!!!

 Traumhafte Gärtchen haben wir entdeckt. 
Hach, wer möchte da nicht die lauen Sommerabende verbringen?

Lustige Vogelhäuschen haben die Dänen auch zu bieten.

Und wenn kein Blumentopf mehr zur Verfügung steht, werden halt die Bäume bepflanzt.

~
Einmal den Sonnenuntergang bewundern
gehört zu einem richtigen Urlaub natürlich auch dazu.


 Hier für den Liebhaber der Dramatik.....

...und hier für den Liebhaber der Romantik!

Und zum Abschluss ein leckeres Glas Rotwein.


So, nun habt Ihr es geschafft.
Und da hier jetzt noch gefühlte 3685 weitere Fotos warten, 
werdet Ihr bestimmt in der nächsten Zeit noch das ein oder andere LO oder Mini hier entdecken.

Habt einen schönen Tag!