Sonntag, 9. Dezember 2012

Advent, Advent...

...schon das zweite Lichtlein brennt.
Heute wurde im danipeuss-Forum dazu aufgerufen eure Adventskränze zu zeigen.
Einen Kranz gibt es bei uns schon lange nicht mehr. 
Immer diese Nadeln, die ich dank der Katzen sogar noch im Frühjahr 
aus irgendwelchen Ritzen, Ecken und Verstecken hervorpule.
Nene, ohne mich!!
Unser ist daher etwas unkonventionell.
Setzkasten mit Vorgelsand befüllt, die Kerzen mit den Herzchenzahlen ♥♥♥♥ 
aus dem Lieblingsdänen-Shop meine Vertrauens aufgehübscht, 
ein paar Kugeln, Hagebutten und Pilze dazu und fertig ist er.

(Hinweis an mich für das kommende Jahr: 
Außerhalb der Patschehändehöhe von Frl.-Mini-Fetz  aufstellen. 
Sonst statt überall Nadeln.......Sandkastenalarm!!!!)

Aber seht selbst:





Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Sehr schön! :D
    Ich muß noch ein Bild von unsrem Kranz machen.
    Wünsch dir einen schönen 10 Dezember,
    Gruß Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderbar aus.
    Eine wirklich schöne Idee.
    Bei uns gibt es hundesicheres Windlicht im Kranz,damit nicht aus Versehen ein wedelnder Schwanz Feuer fängt.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. das ist so so so cool - das will ich nächstes Jahr auch haben!

    AntwortenLöschen