Dienstag, 21. Januar 2014

Ein Mini...

... hat die Besitzerin gewechselt und nun kann ich es hier zeigen.
Entstanden ist es auf dem Dresden-Crop im November und besteht aus Briefumschlägen 
(was nun wirklich kaum mehr zu erkennen ist). 
Eine tolle Bindetechnik, die ich bestimmt noch einige Male nutzen werde.

Frl. Mini-Fetz mit Franziska schwer in Aktion beim Riesenseifenblasenpusten im Garten.
Wie man sieht hatten die beiden einen riesigen Spaß ♥♥

Achtung! Ein paar mehr Bilderchen...


 











Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Das ist aber wunderbar geworden! Mein Rohling liegt hier auch herum und ich tue mich unheimlich schwer damit, dort Bilder einzukleben. Denn eigentlich ist das Büchlein schon "so" wunderhübsch.
    Aber, wie so oft im Leben: Einfach machen...
    Viele liebe Grüße aus der verschneiten Altmark, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Mini mit interessanten Details.
    Die unterschiedlichen Klapp- und Ziehmöglichkeiten finde ich toll.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! :D
    Ich find die interaktiven Elemente auch klasse!

    gruß Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön!!!!!!!!
    Gibt es dazu auch eine Anleitung??????

    Grüßle, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      das Mini ist im Zuge eines Workshops entstanden.
      Daher kann ich die Anleitung leider nicht veröffentlichen.
      Ich werde die liebe Lydia mal fragen ob sie die Anleitung auch irgendwann veröffentlicht.
      LG
      Steffi

      Löschen