Donnerstag, 23. Januar 2014

Frau Fetz...

... bitte zum Diktat!
Und wenn die Frau Lehrerin endlich Freitags ruft, muss man dem natürlich folge leisten ;o))

Beim Diktat habe ich unseren kleinen Fliegenpilz verscrappt.
Zur Weihnachtsfeier in der KiTA hat Frl. Mini-Fetz´s Gruppe Hans im Glück aufgeführt.
Sie hat uns erst kurz vorher verraten was sie spielt, 
trällerte aber schon Wochen vorher ein Lied und zitierte ellenlange Sätze aus dem Stück.

Daraufhin entwickelte sich folgender Dialog:

Mama: "Sag mal Maus. Hast du denn auch etwas zu sagen im Theaterstück?"
Die fast 4-jährige rollt mit den Augen: "Aber Mama, Fliegenpilze können doch gar nicht sprechen!"
Mama: "Ach so, ja. Jetzt wo du das so sagst. "

- Ohne Worte -
Hat Mama wenigstens wieder etwas dazugelernt ;o))))
Na wenigstens kann sie später mal als Souffleuse arbeiten..............




Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Ein toller Fliegenpilz ;) ...genau wie das Layout !!

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ich wußte gar nicht, daß die Dame Fetz so obrigkeitshörig ist?!
    Oder hat die Frau Lehrerin mit dem blauen Brief gedroht... :-)))

    Zucker, das Pilzkind!
    Darf ich Euren Dialog auf dem Kindermundblog veröffentlichen?

    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Mel,
      natürlich darfst du diesen wundervollen Dialog ;o)) dort veröffentlichen.
      LG
      Steffi

      Löschen
  3. So schöne Farben, so ein schönes Layout, so ein süßes Bild!
    Viele liebe Grüße aus der Altmark, Dörthe

    AntwortenLöschen