Samstag, 25. Oktober 2014

Erst einmal...

...hier schnell durchgewischt und durchgelüftet, damit ihr auch etwas erkennen könnt.

Da das ganz normale Leben sich mal wieder köstlich über meine Pläne so amüsiert hat, 
war es hier in letzter Zeit doch recht still.
So langsam kehrt jedoch wieder Ruhe ein und ich ordne alles ein bisschen neu.

Auch die Sache mit dem Scrappen klappt langsam wieder 
und so zeige ich euch heute mal 2 LOs der letzten Zeit.

Frl. Mini-Fetz und ich waren zur Erholung ein paar Tage bei der lieben scrapkat 
und ihrem weltbesten Ehemann. 
Wir wurden liebevoll umsorgt, aufs Leckerste verköstigt 
und mit wundervollen Ausflügen abgelenkt. 
Wir danken Euch von Herzen für diese wunderschöne Zeit ♥♥♥
Und das ich nach 3 Jahren endlich das hochgelobte Schäufele essen konnte
- ein Traum -
 
Die Fotos vom ersten LO sind im Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim enstanden.
Nachdem wir dem Schreiner vorgesungen haben warum nur die Hamburger Äppel klauen können.... 
(okay auch die fränkischen Frauen können das. Aber dazu bald mehr)
*kicher*  
durfte Frl. Mini-Fetz ein paar Holszlocken drehen. 
Stolz wurden diese mitgenommen und gaaaaanz vorsichtig nach Hamburg gebracht.
1 -2 Holzspäne haben soger den Weg auf das LO geschafft.








Und wenn man sich schon in diesen südlichen Gefilden herumtreibt, 
muss natüüüüüüürlich auch der Playmobil-Park erkundschaftet und bespielt werden.
So viele Prinzessinen und Feen!!!! Hach, mein Kind war im Paradies. ♥♥♥
Aber auch schön für die Mutti, die konnte nämlich in aller Seelenruhe 
Käffchen und Kuchen in der Zwischenzeit konsumieren ;o))





Habt einen schönen Tag!

1 Kommentar:

  1. Meine Liebe,
    schön wieder mal was voneuch zu lesen und zu sehen :D
    Schöne LO hast Du da gezaubert! Der Tag im Freilandmuseum war wirklich ein Traum! Und ja auch fränkische Damen können Äppel klau´n ganz so wie die Hamburgerinnen ;P hihihi....
    Wir freuen uns hier schon ganz dolle auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehe´n mit euch!
    Liebe Herbstgrüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen